Wie du deine Hindernisse gelassener bewältigst

Let’s get dirty!

Vergangene Woche durfte ich zusammen mit meinen wunderschönen Töchter den Muddy Angel Run in HH bestreiten.
Wir hatten ein mega Spaß, haben in einer Stunde 15 Hindernisse
überwunden, waren von der kleinen Zehe bis zur Haarwurzel naß und
mindestens bis zum Kragen schlamig ;-).

Es war eine außergewöhnliche Erfahrung. Erstens weil ich zusammen mit meinen Töchter dieses Erlebnis machen durfte und zweitens weil ich mal wieder gelernt habe wie wichtig es ist, Hindernisse zu überwinden.

Was ich vom Schlammlauf gelernt habe

Es hilft mir meine Kraft und mein Durchhaltevermöge zu erkennen und mehr und mehr zu sehen, welch wunderbare und starke Frau in mir steckt. Und natürlich in meinen Töchtern.

Häufig scheuen wir uns doch davor Hindernisse und Schwierigkeiten anzugehen. Es macht uns Angst. Wir wollen die Unsicherheit und Veränderung nicht zulassen.

Damit deine Hindernisse dich nicht mehr BEhindern

In der heutigen Podcastfolge möchte ich mit dir zusammen ein paar Schritte durchgehen, wie du Hindernisse entspannter überwinden kannst und gleichzeitig erkennst, was du damit gerade geschafft hast.

Und vielleicht sehen wir uns ja im nächsten Jahr beim Muddy Angel Run wieder ;-).

Alle Links zur Facebook-Gruppe und zu den Shownotes der Folge findest du auf www.alexbroll.com/012.

Folge direkt herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *