• Natürlich bist du schön! Podcast

    {Meditation} Ich verdiene es, mich selbst zu lieben

    Episode

    Ich bin es nicht wert

    Sicherlich hattest du, so wie ich, in der Vergangenheit Situationen, in denen dir deine Eltern, Lehrer, Freunde und andere Menschen, dir mit ihren Botschaften ein schlechtes Gefühl verursacht haben.

    „Was hast du da schon wieder gemacht?“, „Du bist ja zu nichts zu gebrauchen.“, „Auf dich kann man sich gar nicht verlassen.“, „Ich hätte mehr von dir erwartet.“ und vieles mehr.

    Nicht jede dieser Botschaften verursacht ein negatives Gefühl zu sich selbst, doch die Summe alle Botschaften lässt uns irgendwann glauben, wir sind nicht gut genug. Es „einfach nicht wert.“

     

    Lerne, anders mit dir zu sprechen

    Auch wenn es dir oft nicht bewusst ist, du sprichts oft im inneren Dialog genau so mit dir. Du machst dich schlecht, traust dir nichts zu und fühlst dich unzulänglich und schlecht. Das beeinflusst sehr stark, wie du mit dir umgehst und welchen Wert du dir selbst zuschreibst.

    Sich selbst die Liebe zu versichern, ist ein Prozess. Beginne diesen Prozess indem du dir darüber klar wirst, dass du als Mensch dieser Erde mit all deinen wundervollen Eigenschaften und Merkmalen zu jeder Zeit LIEBE verdient hast. Mach dir auch bewusst, dass es nicht darum geht erst hart zu arbeiten, bevor du geliebt werden kannst. Liebe ist dein Geburtsrecht und du darfst zu jeder Zeit darauf zurückgreifen.

    In der heutigen Meditation möchte ich dich dabei unterstützen, dir bewusst zu machen, dass du immer von Liebe umgeben bist und darauf zurückgreifen kannst, wann immer du das möchtest.

     

    Wenn du dein positives Körpergefühl wiederentdecken oder verstärken möchtest, lade ich dich ganz herzlich zur Aufzeichnung meines Workshops ein. Schenke dir 45 Minuten Zeit und lerne, wie du mit ganz einfachen Schritten dein Körpergefühl positiv verändern kannst. Gehe einfach auf www.alexbroll/workshop und schau dir den Workshop ganz kostenlos an.
    Oder, falls du gleich mit mir sprechen möchtest, lade ich dir zu deinem kostenlosen 30-Minuten-Gespräch ein. Wir reden ganz persönlich miteinander. Dich erwartet kein Verkaufsgespräch, sondern echtes Interesse, dich zu unterstützen bei deinen Herausforderungen rund um dein positives Körpergefühl. Melde dich einfach auf www.alexbroll.com/kennenlernen über den Terminkalender für ein Telefonat oder Skype-Gespräch an.

    Folge direkt herunterladen

    7 Tipps, was du gegen deine Müdigkeit tun kannst

    Episode

    Warum bin ich bloß so müde?

     

    Vielleicht geht es dir ja im Moment genau so wie mir? Ich bin müde. So müde. Und ich konnte mir lange nicht erklären, warum das so ist. Ich gehe früh zu Bett und schlafe täglich in etwa 7 1/2 Stunden. Ich treibe Sport wie immer. Ich bin (hundebedingt ;-)) an der frischen Luft. Und dennoch bin ich einfach mega kaputt und erledigt, nicht nur abends, sondern auch tagsüber.

     

    Müdigkeit hat viele Ursachen

     

    Als Heilpraktikerin weiß ich, dass es auch viele gesundheitliche Gründe gibt, warum ein Mensch sich müde und kaputt fühlen kann. Oft kommen Patienten in meine Praxis und wir müssen erst einmal genaue Ursachenforschung betreiben, woran es liegen kann, dass sich der- / diejenige im Moment so erledigt fühlt. Müdigkeit ist ein Zeichen des Körpers. Höre genau hin, was dir dein Körper sagen will und handle auch danach. Das erkläre ich immer wieder meinen Kundinnen und Patienten.

    In der heutigen Podcastfolge erzähle ich dir, welche Ursache deine Müdigkeit haben kann und ich zeige dir auch, mit welchen einfachen Tipps und Ideen, du gut für dich sorgen kannst und wie du deine Energietanks wieder auffüllst.

     

    Hör doch mal rein. Willst du an einer sinnvollen und hilfreichen Schlafroutine arbeiten, dann möchte ich dir meine kostenlose 14-Tage-Schlafchallenge ans Herz legen. Du bekommst von mir eine Anleitung, wie du über 14 Tage zurück in einen guten und erholten Schlaf finden kannst. Mehr auf www.alexbroll.com/schlaf

     

    Folge direkt herunterladen

    {Meditation} Ich verdiene Gutes im Leben

    Episode

    Ein wenig Stille im Trubel der Welt

    Dir geht es sicherlich auch manchmal so? Der Alltag reibt dich auf und es bleibt keine Zeit für dich. Es ist tatsächlich so, dass du dir am Abend die Frage stellt, wann du das letzte Mal wirklich richtig durchgeatmet hast. Irgendwie fühlst du dich nicht ausgeglichen und viel zu oft angespannt.

    Ich kenne diese Situationen selbst so gut. Oft habe ich dann das Gefühl, das Leben läuft an mir vorbei und ich sehe nur die vielen Dinge, die nicht funktionieren.

    Mit der heutigen Meditation möchte ich dich einladen, dir für nur 20 Minuten eine Auszeit zu gönnen und bei dir anzukommen.

    Gemeinsame gehen wir in deine körperliche Wahrnehmung. Du bist einzigartig. Natürlich bist du schön. Du hast einen Anspruch auf ein glückliches und erfülltes Leben.

    Den Stärkentest kannst du völlig kostenfrei auf www.alexbroll.com/quiz machen, um zu erfahren, ob du Adler, Affe, Elefant oder Tiger bist.

    Folge direkt herunterladen

  • AlexBroll Podcast

  • Plauderei im Dreiklang Podcast